Sele AG
Automaten-Verpflegung


Im alten Riet 121
LI-9494 Schaan

T +423 233 17 35
F +423 233 17 45

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma SELE AG 

 

Geltungsbereich 

Durch das Abschicken einer Bestellung erklärt sich der Besteller ausdrücklich mit den AGB einverstanden. Alle Verkäufe und Lieferungen werden von uns bei Zugrundelegung dieser AGB’s erledigt. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Firma SELE AG. 

 

Mängelrügen 

Die Beschaffenheit der empfangenen Ware muss sofort nach Erhalt geprüft werden; nach Ablauf von 2 Tagen gilt die Lieferung als genehmigt. Für Schäden infolge unsachgemässer Lagerung wird kein Ersatz geleistet. 

 

Lieferungen und Bestellungen 

Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen an. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich. Lieferungen sind nur an Lieferadressen in Liechtenstein und Rheintal möglich. 

 

Preise und Versandkosten 

 

Rechnung

Die Rechnung ist nach Erhalt der Lieferung ohne Abzug innert 30 Tagen zu bezahlen. Wir gewähren keinen Skonto. Bitte verwenden Sie dazu den der Rechnung beigelegten Einzahlungsschein. Wir behalten uns vor, ab einem gewissen Warenwert Vorauskasse zu verlangen. Die Preise verstehen sich exkl. MwSt. 

 

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden zur Abwicklung des Bestell- und Zahlungsverkehrs benötigt. SELE AG nimmt sie in ihre Kundenkartei auf. Die Daten werden weder an Dritte weitergegen noch verkauft. 

 

Haftung  

SELE AG übernimmt keine Haftung bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung von Produkten durch falsch deklarierte Lieferadresse, Abwesenheit des Empfängers oder Eigentumsvorbehalt. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der SELE AG. Als Gerichtstand gilt Vaduz in Liechtenstein.